Posted on

UV-Kamm – häufig gestellte Fragen

Saalux Schuppenlöser – UV-Phototherapie bei Psoriasis

Wie wirkt die Lichttherapie bei der Schuppenflechte (Psoriasis)?

Gesunde Haut erneuert sich in der Regel innerhalb von 28 Tagen. Neue Hautzellen durchwandern die unterschiedlichen Hautschichten nach außen und fallen schließlich in Form von Schuppen ab. Bei der Psoriasis findet eine verstärkte Zellgeneration statt und der Prozess der Erneuerung dauert teilweise nur noch 4 Tage, wodurch übermäßige und gut sichtbare Schuppen entstehen. Dieser Prozess kann durch die regelmäßige Behandlung mit der Lichttherapie (UV-B) effektiv reguliert werden.

Wie wirkt die Lichttherapie bei der Weißfleckenkrankheit (Vitiligo)?
Bei der Vitiligo handelt es sich um eine Hauterkrankung, bei der die Produktion von Melanin an einzelnen Partien der Haut gestoppt wird. Die Haut bleibt an diesen Stellen weiß. Die UV-Lichttherapie dient der Unterstützung und Produktion von Melanin an den betroffenen Stellen.

Wie wirkt die Lichttherapie bei dem Atopischen Ekzem (Neurodermitis)?
Die Neurodermitis ist eine entzündliche Hauterkrankung, die als nicht heilbar, aber gut behandelbar gilt. Mit Hilfe der UV-A1-Behandlung werden Botenstoffe freigesetzt, die eine entzündungshemmende Wirkung haben.

Wie wirkt die Lichttherapie bei einer Sonnenallergie?
Eine Sonnenallergie meint in den meisten Fällen eine Überempfindlichkeit auf das Sonnenlicht. Es können Rötungen, Pusteln und Quaddeln entstehen. Je nach Form der Allergie kann eine UV-Therapie eine Gewöhnung an die Strahlung bewirken.

Posted on

Balneo-Therapie gegen Neurodermitis, Vitiligo und Psoriasis

Saalux Schuppenlöser – UV-Phototherapie bei Psoriasis

Die Balneo-Therapie ist eine Badetherapie in Verbindung mit einer anschließenden UV-Behandlung. Sie wird als Solebad-Therapie oder als PUVA-Therapie von Medizinern empfohlen und in besonders ausgeprägten Formen der Neurodermitis, Vitiligo und Psoriasis angewendet. Balneo-Therapie gegen Neurodermitis, Vitiligo und Psoriasis weiterlesen